Neue Auflage des Startbuches für Kanin-Hop im ZDRK

Nachdem nun die ersten beiden Auflagen von Startbüchern vergriffen sind, wurde nun eine 3. Auflage in Druckauftrag gegeben. Folgende Änderungen hat es hierbei gegeben:

  • Da es immer wieder zu Kritik kam, dass ein Kaninchen einer einzelnen Person abgebildet wurde, ist nun auf dem Deckblatt die Grafik eines springenden Kaninchens zu sehen.  Auf dem Deckblatt ein Namensfeld eingefügt, um eine größere Übersichtlichkeit auf den Turnieren zu gewährleiten.
  • Auf der Innenseite ist der Platz für ein Foto des Kaninchens vergrößert worden. Da Kanin-Hop Tiere eventuell einmal den Eigentümer wechseln, sind entsprechende Zeilen eingefügt worden, um diese Wechsel zu dokumentieren. Um die Übersichtlichkeit zu erhöhen, werden nun die Klassenprüfungen je nach Wettbewerbsart in verschiedenen Spalten geführt.
  • Für Turniere außerhalb des ZDRK wurde eine gesonderte Seite für Turnierbestätigungen eingefügt. 

Als das größte Problem stellte es sich heraus, dass der bisherige Sponsor nach einem Besitzerwechsel nicht mehr zur Verfügung stand. Dank der Unterstützung der Firmen Nösenberger, Berkel und Noobyfit konnten dankeswertes Weise Sponsoren gefunden werden, die durch ihre spontane Zusage den Druck der neuen Startbücher unterstützten. So können die neuen Startbücher auch weiterhin für nur 1€ über die Drucksachenverteilstellen der Landesverbände bestellt werden. Natürlich behalten die alten Startbücher weiterhin ihre Gültigkeit.

Auch in anderen Bereichen ist Kanin-Hop in Bewegung. 

In einem gesonderten Bereich wird hier zurzeit über die Überarbeitung der Kanin-Hop-Regeln diskutiert: 

Alle Verantwortlichen der Landesverbände und auch die Kanin-Hopper sind eingeladen, sich an den Diskussionen dort zu beteiligen. Es soll nicht versucht werden "das Rad neu zu erfinden", sondern das bestehende Regelwerk nach den Erfahrungen der vergangenen Jahre zu überarbeiten und zu ergänzen. Hierzu wird bereits jetzt fleißig und sachlich diskutiert. 

Die zuständigen Personen der Landesverbände haben auch aktualisierte Fragebögen für Schiedsrichterprüfungen erhalten. Ebenfalls bekamen sie Informationen für die Bestellungen von Schiedsrichterstempel, einen Fragebogen zu Kanin-Hop Gruppen in ihren Landesverbänden und wie sie Siegel für die Startbücher bestellen können.

Das Kanin-Hop Wettbewerbsprogramm wurde in der Zwischenzeit aktualisiert. In der Version 2.9 ist es nun auch möglich, dass auf den Aufkleber für die Startbücher nicht nur mit der Platzierung, sondern auch mit Fehler und Zeit ausgedruckt werden. Die aktuelle Version 2.9 ist hier zu finden:

Die bestehenden Lizenzen haben weiterhin ihre Gültigkeit und die Aktualisierung ist kostenlos. 

Kai Sander ZDRK Kanin-Hop Beauftragter

Termine

65. LV-Schau Schleswig-Holstein

7./8.1.2017 in Neumünster

Vorschau Termine ZDRK

Schauen: 
33.Bundes-Kaninchenschau in Leipzig (LV Sachsen) www.bundesschau2017.
de
 ++ 2018 Europaschau in Dänemark ++ 2021 Europaschau in Österreich

ZDRK-Arbeitstagung:
10.-12. März 2017 in Meinhard-Grebendorf

ZDRK-Tagungen: 
14.-18.6.2017 in Isernhagen (LV Hannover)

 

BroschüreBroschüre Ein Verband für Groß und Klein (2016)

BroschüreEinsteigerbroschüre (2015)

BroschüreGemeinsam für eine erfolgreiche Rasse-Kaninchenzucht (2014)

Kaninchenzeitung

Kleintiernews.de

Zoobio GmbH unterstützt den ZDRK